Derby in der Schweiz

Roller Derby Switzerland

Coming Soon

Nationalteam

Gründung

Im Juli 2014 war der Wunsch gross am Worldcup des Roller Derbys teilzunehmen. Dadurch kam es zur Gründung des Nationalteams, auch bekannt unter dem Namen Team Switzerland.

Erste Spiele

Mit dem Motto „Hot & Cheesy“ wurden dann auch schon bald die ersten Spiele gespielt. Das erste Spiel des Team Switzerland war das Vorbereitungsspiel für den Wordcup 2014 gegen Team Italien. Am Wordcup in Dallas, Texas, war die Schweiz Teil der Gruppe 2 mit den Teams aus Frankreich, Brasilien und Portugal. Leider wurden alle Spiele verloren, trotzdem erreichte das Team Switzerland den 27. Von 30 Rängen.

Entwicklung

Im Laufe der letzten Jahre wurde an verschiedenen Spielen und Turnieren teilgenommen. Unterwanderten am European Roller Derby Tournament bei welchem der 8. Rang (von 9 Rängen) erreicht wurde und am Worldcup 2018 in Manchester bei welchem der 28. Rand (von 38 Rängen) belegt wurde. Die Resultate der einzelnen Spiele findest du hier.

Zukunft

Das Ziel für die Zukunft ist, die Leistung kontinuierlich zu verbessern, an weiteren Turnieren und Wolrd Cups teilzunehmen und die sportliche Anerkennung und Sichtbarkeit gegenüber anderen Schweizer Ligen zu stärken. Wir wollen die besten Schweizer Talente fördern, um die Nachhaltigkeit von Roller Derby zu sichern.

Natürlich gibt es noch weiter Menschen die dieses Team Unterstützen.
Coaches: GG Hardy und Spider Lilith
Team manager: Stephanie Souron